Deutsch English
Wir über uns
Mitglieder
Links
Impressum

 

BORDA

BORDA

“Facilitating Basic-Needs-Services -
thinking long-term, acting now !”

Die Bremer Arbeitsgemeinschaft für Überseeforschung und Entwicklung e.V. (engl. BORDA) wurde 1977 als gemeinnützige Trägerorganisation in Bremen gegründet. Seit 2001 fokussieren wir unsere Entwicklungsprogramme auf die Versorgung von armen Bevölkerungsgruppen in ländlichen und urbanen Regionen Asiens und Afrikas (SADC) mit grundbedürfnisorientierten Dienstleistungen (Basic-Needs-Services).

Aktuelle auf Armutsbekämpfung bezogene Entwicklungsprogramme im Rahmen der Sozialstrukturhilfe:

  • Dezentrale Wasserversorgung in ländlichen Bergregionen
  • Dezentrale Energieversorgung in ländlichen Bergregionen (DERES)
  • Dezentrale Abwassermanagement in armen Siedlungen und öffentlichen Institutionen (DEWATS)
  • Sanitäre Grundversorgung in städtischen Armutssiedlungen (DEWATS/CBS)
  • Dezentrales Abfallmanagement in dicht besiedelten Stadtteilen (DESWAM)
  • Qualitäts- und Wissensmanagement


Prinzipien:

  • Unmittelbar verifizierbare Wirkungen der Maßnahmen
  • Hoher Grad an Nachhaltigkeit der Projektimplementationen und Dienstleistungen
  • Nachfrageorientierter, “bottom-up” und “multi-stakeholder” Ansatz
  • Verwendung von bewährten und umweltfreundlichen Technologien
  • Einsatz von Qualitäts- und Wissensmanagement
  • Aufbau lokaler Kapazitäten, Kompetenz und Expertise
  • Aktives “networking” und Kooperation mit politischen Entscheidungsträgern, zivilgesellschaftliche Organisationen, Forschungsinstituten und dem privaten Sektor
  • Unterstützung der MDG’s und der Agenda 21


What cannot be sustained should not be done“


 

Kontakt:

Bremer Arbeitsgemeinschaft für Überseeforschung und Entwicklung
(BORDA e.V.)
28359 Bremen, Fahrenheitstr. 9
Tel: ++49-421-13 7 18
Email: office@BORDA.de