Deutsch English
Wir über uns
Mitglieder
Links
Impressum

 

News

Peru: Kolping eröffnet Wege in die Arbeitswelt


Allein das Kolping Berufsbildungszentrum in Tacna konnte in 2008 mehr als 690 jungen Menschen zu einem anerkannten Berufsabschluss verhelfen. Eine gleich großes Zahl von Menschen haben von den 19 Einkommen schaffenden Projekte des Kolpingwerkes profitiert, wobei es sich um den Aufbau einer Fischzucht, um eine Reismühle, um eine Schneiderei und verschiedene ähnliche Projekte gehandelt hat.
 
Die wachsenden Erfolge und Ergebnisse in der konkreten Projektarbeit haben auch die Attraktivität des Kolpingwerkes Peru erhöht. So ist der Verband mittlerweile auf 80 Gruppen angewachsen mit mehr als 1.300 Mitgliedern.