Deutsch English
Wir über uns
Mitglieder
Links
Impressum

 

News

Weltweite Aktion gegen Armut


"Deine Stimme gegen Armut" ist die deutsche Plattform des "Global Call to Action Against Poverty" (www.whiteband.org), einer internationalen Kampagne die sich für ein Ende der Armut einsetzt.

Warum eine "Weltweite Aktion gegen Armut"?

Die Zahlen sind erschreckend:

- Täglich sterben 24.000 Menschen weltweit an Hunger und Unterernährung

- Mehr als 860 Millionen Menschen könnnen nicht lesen und schreiben

- Über eine Millarde Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Dies sind nur einige von vielen Fakten zur weltweiten Armut, die die Regierungschefs dieser Welt im Jahr 2000 bewogen haben, die Millenniumserklärung der Vereinten Nationen zu unterzeichnen. Das Ziel: bis 2015 die Anzahl der in extremer Armut lebenden Menschen auf die Hälfte zu senken. Doch fünf Jahre nach Verabschiedung dieser Erklärung ist es nicht gut um dieses vorhaben bestellt. 

2005 ist ein Schlüsseljahr für die Armutsbekämpfung. Das Thema wird beim UN-Gipfel im September 2005 prominent auf der Tagesordnung stehen. Die "Weltweite Aktion gegen Armut" will durch öffentliche Aufmerksamkeit die Regierungen der Industrieländer drängen, ihrer Verantwortung nachzukommen. Dazu gehören

- mehr und bessere Entwicklungszusammenarbeit

- gerechter Welthandel

- umfassender Schuldenerlass für die armen Länder

 Die "Weltweite Aktion gegen Armut" wird einige zentrale Veranstaltungen in Bonn und Berlin durchführen, so zu den internationalen White-Band-Days im Juli und September. Je breiter die Unterstützung für die Aktion, umso größer die Chancen für ihren Erfolg.

www.weltweite-aktion-gegen-armut.de

www.whiteband.org